Skip to main content

Amerikanische Kühlschränke Beratungamerikanischen Kühlschränke

Bist Du auf der Suche nach deinem amerikanischen Kühlschrank? Dann bist Du bei uns genau genau richtig! Neben dem ausführlichen amerikanischen Kühlschränke Ratgeber findest du nämlich auch sämtliche Smeg Kühlschränke auf unserer Seite.

Neben diesen Kühlschrank Empfehlungen findest du auf dieser Seite noch einen Kühlschrank Kaufberater. Dort wird Dir ganz genau erklärt, auf was Du beim Kauf deines neuen Kühlschrankes achten solltest. 

Gleich hier auf dieser Startseite findest Du sogar amerikanische Kühlschränke Empfehlungen basierend auf Kundenrezessionen. Entscheidest Du Dich für einen dieser Kühlschränke, machst Du bestimmt nichts verkehrt!

Als Verbraucherportal haben wir Dir schon die ganze Arbeit genommen und die Modelle aufgelistet die laut Amazon Kundenrezessionen und anderen Testquellen, sehr gute Amerikanische Kühlschränke sein sollen.

 

 

1234
Gorenje NRS9181CXB thumbnail Sehr guter Preis! Samsung RF56J9041SREG thumbnail Sehr gute Leistung! Samsung RS7778FHCSLEF thumbnail Gute Kundenrezession! LG GSP 325 PZCV thumbnail
Modell Gorenje NRS9181CXBSamsung RF56J9041SREGSamsung RS7778FHCSLEFLG GSP 325 PZCV
Bewertung
Preis

1.039,90 € 1.499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

2.676,45 € 4.089,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.197,00 € 1.891,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.029,00 € 1.299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
KaufenKaufenKaufenKaufen

 

Ein Amerikaner erobert Deutschlands Küchen

Amerika ist ein großes Land; dementsprechend groß sind auch amerikanische Kühlschränke. In jeder Küche ist ein solches Exemplar ein echter Hingucker. Ihre Optik bringt Glanz in jede Küche, auch wenn diese noch so klein ist. Die landläufige Meinung, amerikanischer Kühlschrankein amerikanischer Kühlschrank verbraucht zu viel Strom, ist längst überholt. Es gibt heute die Side by Side Kühlschränke mit den Energieeffizienzklassen A+, A++; der Energieverbrauch in der Energieeffizienzklasse A++ beträgt etwa 353 Kw/H pro Jahr.

Kühlschrank und Gefrierschrank sind bei amerikanischen Kühlschränken in der Regel kombiniert. Jeder Bereich hat bei den meisten Modellen seine eigene Tür. Einige Kühlschränke besitzen eine NoFrost Technologie sowie eine Kindersicherung. Mit der NoFrost Technologie wird das manuelle Abtauen überflüssig; den Abtauprozess übernehmen amerikanische Kühlschränke eigenständig. Es bildet sich keine Eisschicht auf den Kühlrippen, wie es bei anderen Gefrierschränken der Fall ist. Wenn amerikanische Kühlschränke in die Jahre kommen, wird die vorhandene NoFrost Technik wirtschaftlich genutzt. Diese Maßnahme spart Energie, was sich günstig auf die Stromabrechnung auswirkt.

Wie so oft sind die Amerikaner allen anderen vor raus. So auch bei den amerikanischen Kühlschränken wie der Name schon sagt. Sie sind meistens sehr groß und haben ein riesiges Fassungsvermögen. Und dennoch ist ihr Stromverbrauch relativ gering. Der amerikanische Kühlschrank überzeugt auch mit seinen Features. Schau einfach mal vorbei.

 

Side by Side Kühlschrankamerikanische Kühlschränke

Ein amerikanischer Kühlschrank, auch Side by Side Kühlschrank gekannt, verfügt über üblicherweise zwei voneinander getrennte Bereiche: Kühlschrank und Gefrierschrank. In der Regel sind beide Bereiche nebeneinander und mit separaten Türen zu öffnen. Es gibt Modelle, da ist der obere Teil der Kühlbereich und der untere Bereich der Gefrierschrank. In beiden Fällen bieten amerikanische Kühlschränke im Innenbereich sehr viel Platz. Das Innenraumvolumen nimmt problemlos die Wocheneinkäufe einer Großfamilie auf. Amerikanische Kühlschränke verfügen über eine optimale Ausstattung der Innenräume im Kühl- und Gefrierbereich. Die Fächer lassen sich im Kühlbereich ganz nach den persönlichen Bedürfnissen einordnen. Diese Tatsache lässt ein übersichtliches Einordnen der Lebensmittel zu. Der Gefrierbereich verfügt bei den meisten amerikanischen Kühlschränken über ausziehbare Schübe.

Amerikanische Kühlschränke sind nicht ausschließlich für Großfamilien gedacht. Auch für kleinere Haushalte sind amerikanische Kühlschränke optimal geeignet. Das gilt ebenfalls für einen Ein-Personen-Haushalt. Hier lohnt sich der Kauf einer größeren Variante von Kühl- und Gefrierteil, als es die die Faustregel vorgibt.

Man erkennt einen Side by Side Kühlschrank an den typischen getrennten Bereichen. Und an dem Erscheinungsbild. Sie sind für jedermann nutzbar, egal ob für eine klein oder Großfamilie. Auch eine einzelne Person kann sich so ein super Gerät zulegen.

 

Extras, die das Leben lebenswerter machen

Die NoFrost Technik ist bereits ein Highlight, das beim Stromsparen kräftig hilft. Das ist auch immer noch der Fall, wenn der Kühlschrank schon einige Jahre in Gebrauch ist. Der Kühlschrank startet den Abtauprozess eigenständig immer dann, wenn es notwendig ist. Der amerikanische Kühlschrank von Bosch verfügt über eine weitere Technologie: Fällt der Strom einmal aus, kühlt der amerikanische Kühlschrank dennoch bis zu vier Stunden weiter.

In der heutigen Welt sollte man sich den Luxus gönnen und sich wenn man schon Hilfe bekommt sie auch dankend annehmen. Also informiere dich über die verschiedenen Features und entscheide dich!

 

Minibaramerikanische Kühlschränke

Viele amerikanische Kühlschränke verfügen über eine Minibar, die für eine kühle Lagerung der
Getränke sorgt. Integriert ist die Minibar in einer der Türen des Kühlschranks. Sie lässt sich separat öffnen und bietet Platz für mehrere Flaschen. Die integrierte Minibar nimmt keinen Platz weg. Wer keine Minibar braucht oder will, kann problemlos dieses Fach als zusätzliches Kühlfach nutzen. Die Minibar, über welche amerikanische Kühlschränke verfügen, ist nicht nur praktisch, sondern auch ein echter Hingucker.

 

amerikanische KühlschränkeEiswürfelspender

Gehen wir von der Minibar über zum Eiswürfelspender. Eiswürfel sind für viele Getränke unerlässlich. Ein Grund warum viele amerikanische Kühlschränke über einen Eiswürfelspender verfügen. Neben herkömmlichen Eiswürfel liefert der Eiswürfelspender auch Crushed Ice und Trinkwasser.

 

Amerikanische Kühlschränke brauchen keine Wasserleitungamerikaniche Kühlschränke

Für die Zubereitung von Eiswürfeln ist Wasser notwendig. Herkömmliche Eiswürfelspender müssen deshalb an eine Wasserleitung angeschlossen werden. Doch hier kommt das moderne Know-How amerikanischer Kühlschränke zum Einsatz. Amerikanische Kühlschränke brauchen für den integrierten Eiswürfelspender keine eigene Wasserleitung; sie beziehen das notwendige Wasser aus den im Kühlschrank integrierten Wassertank. Der Wassertank verfügt in der Regel über einen Inhalt zwischen zwei und drei Liter. Eine im Kühlschrank integrierte Pumpe transportiert das Wasser zu dem Ort, hier der Eiswürfelspender, wo es gebraucht wird. Dank dieser Technik ist es möglich, amerikanische Kühlschränke auch fern von einem Wasseranschluss aufzustellen und dennoch den Eiswürfelspender wirkungsvoll zu nutzen.

Zu dem Glück vieler brauchen die amerikanischen Kühlschränke keine Wasserleitung. Das macht die Auswahl für den Standort ihres Kühlschrankes erheblich leichter.

 

Alle wichtigen Informationen auf dem Tableau

Ein weiteres Extra amerikanischer Kühlschränke ist das Tableau mit den Bedienfeldern, die ausgesprochen großzügig gestaltet sind. Eine Temperaturanzeige ist für jeden Bereich vorhanden. Bei einigen besteht die Möglichkeit, die Temperatur für den Gefrierbereich so einzustellen, damit dieser effektiv genutzt werden kann. Doch hier gibt es Unterschiede: bei einigen Modellen kann die Einstellung lediglich mit den auf dem Tableau vorgegebenen Temperaturen eingestellt werden. Andere amerikanische Kühlschränke verfügen über eine Technik, die ein individuelles Einstellen der Temperatur zulässt. Mit dieser Technik ist ein sanftes Abtauen von Gefriergut gewährleistet.

 

Amerikanische Kühlschränke sind nicht einbaufähigamerikanischen Kühlschränke

Amerikanische Kühlschränke lassen sich nicht in eine Einbauküche einbauen; dafür sind sie zu groß. Der ausgewählte Ort für die amerikanischen Kühlschränke sollte jedoch in Nähe einer Steckdose sein. Von Mehrfachsteckdosen für den Betrieb der Side by Side Kühlschränke sollte abgesehen werden. Jeder Side by Side Kühlschrank braucht einen separaten Standort in der Küche. Er lässt sich als eigenständiges Gerät auch in eine Einbauküche optimal integrieren. Amerikanische Kühlschränke gibt es in verschiedenen Ausführungen und Größen, was sich auf die Maße auswirkt. Die Breite ist je nach Modell unterschiedlich. Amerikanische Kühlschränke sind integrierfähig, aber nicht einbaufähig.

Es geht noch weiter. Du kannst dein Schmuckstück einfach an eine beliebige Stelle in der Küche platzieren. Eine Integration in die Küche ist aber möglich.  

 

Amerikanische Kühlschränke brauchen Platz

Vor dem Kauf ist der Platzbedarf der amerikanischen Kühlschränke und der vergfügbare Platz zu ermitteln. Amerikanische Kühlschränke brauchen entsprechend ihren Maßen ausreichend Platz und sollten frei, also nicht eingequetscht zwischen zwei anderen Schränken, stehen.

Des Weiteren ist auch der Höhe Beachtung zu schenken, hauptsächlich dann, wenn Sie in einer Dachwohnung mit schrägen Wänden wohnen. Üblicherweise sind amerikanische Kühlschränke gut und gerne 180 Zentimeter hoch. Darüberhinaus sind sie im Gegensatz zu den üblichen Kühl-Gefrier-Kombinationen, etwa einen Meter tief. Es ist sinnvoll den vorhandenen Platz auszumessen und einige Zentimeter als „Luft“ zuzugeben, bevor Sie sich zum Kauf entschließen.

Man sollte den Platzbedarf der amerikanischen Kühlschränke nicht unterschätzen und sich davor lieber die Gedanken machen anstatt es im nachhinein zu bereuen es nicht getan zu haben.

 

amerikanischen KühlschränkeNutzungsinhalt

Der wichtigste Faktor bei der Auswahl des Modells ist allerdings der Nutzinhalt. Als Faustregel gelten 50 Liter Nutzungsinhalt pro Person für den Kühlschrank. Für den Gefrierbereich werden pro Person etwa 150 Liter zugrundegelegt. Der Nutzungsinhalt der amerikanischen Kühlschränke wird nach den Personen errechnet, die im Haushalt leben. Dazu wird diese Faustregel genutzt.

Lassen Sie sich jedoch nicht von der Faustregel irritieren! Die Faustregel ist lediglich eine „variable“ Empfehlung, die jeder Haushalt nach seinem Bedarf ändern kann. Wenn Sie gerne auf Vorrat einkaufen, lohnt sich der Kauf eines größeren Modells der amerikanischen Kühlschränke. Dieser bietet im Gefrierbereich Platz für Pizza, gefrorene Fertiggerichte, Fleisch, Fisch und Gemüse.

Diese Faustregel tritt nicht bei jeden ein, deshalb nicht irritieren lassen! Jeder muss es selber entscheiden und oftmals hat man lieber mehr Platz als zu wenig. Zum Beispiel brauchen Radfahrer von Grund auf mehr Nahrung.

 

 

Auf was Sie nicht verzichten sollten

Auf die NoFrost Funktion sollten Sie auf keinen Fall verzichten. Diese Funktion gewährleistet einen sparsamen Umgang mit der Energie. Energie, die amerikanische Kühlschränke benötigen, auch wenn diese schon einige Jahre ihre Dienste leisten. Je nachdem, wie der Kühlschrank genutzt wird, kann der Energieverbrauch variieren. Ein halbvoller Kühlschrank verbraucht mehr Energie als ein Kühlschrank, der gefüllt ist. Amerikanische Kühlschränke sind energiesparend. Zum Beispiel bietet Samsung die Side by Side Kühlschränke in der Energieeffizienz A++ an. Modelle von Bosch und LG, die laut Testquellen gut sein sollen, verfügen über die Energieeffizienz A+. 

Die NoFrost Funktion wird dein Leben erleichtern. Du musst dich nicht mehr um das Öde abtauen bemühen und rumstressen.

 

Kühl- und Gefrierbereich getrenntamerikanischen Kühlschränke

Energie spart auch die Trennung von Kühlschrank und Gefrierbereich. Fakt ist, den Kühlschrank öffnen Sie öfters als den Gefrierbereich. Damit bleibt die Temperatur im Gefrierteil erhalten. Dies spart Energie, welche der Gefrierbereich aufgrund keiner Temperaturschwankung spart. Die Trennung von Kühl- und Gefrierbereich bringt die Firma Beko mit ihrem Modell GNE 114631 X deutlich zum Ausdruck.

Einige Modelle weckten unser besonderes Interesse; diese Side by Side Kühlschränke beschreiben wir nachstehend näher.

 

Die Trennung der beiden Bereiche ist sehr nützlich da man so keine Energie verschwendet und bekommt man auch noch mehr unter.

Amerikanische Kühlschränke von BEKO

Eine intelligente Lösung hat BEKO für die Haushalte parat, die einen amerikanischen Kühlschrank einem Platzanspruch unter einem Meter wollen. Das Modell GNE V422 X passt mit seiner Breite von 92 Zentimeter auch in kleinere, schmale Kochnischen. Ausgestattet ist der amerikanische Kühlschrank mit einem Multifunktionsdisplay, einem Wasserspender für Eis und einem Barfach. Der Kühlbereich hat eine Größe von 349 Liter; der Gefrierbereich von 150 Liter.

Ein anderes, nicht minder interessantes Model der Marke BEKO ist der Side by Side Kühlschrank GNE 114631 X. Bei dieser Kühl-Gefrier-Kombination ist der untere Teil der Gefrierbereich, der obere Teil der Kühlschrank. Der amerikanische Kühlschrank ist 92 Zentimeter breit, verfügt über einen 360 Liter großen Kühlbereich und fasst im Gefrierbereich 155 Liter.

Beko GNE V422 X

1.375,67 € 1.599,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Amerikanische Kühlschränke von Beko sind sehr beliebt bei den amerikanischen Kühlschränke Käufern. Sie haben meistens eine Ideale Größe und eine gute Ausstattung.

 

Side by Side Kühlschränke von SAMSUNG

Mit dem Modell RF24HSEBSR/EG zeigt Samsung auch bei amerikanische Kühlschränke Flagge und nicht nur bei Smartphone, Fernsehgeräten und Co. Der Hersteller hat im oberen Teil den Kühlschrank und den unteren Gefrierteil mit zwei unterschiedlich großen Schubladen versehen. Die untere Schublade ist höher und bietet Platz auch für Lebensmittel in sperrigen Kartonagen oder Tüten. Sprudelwasser und Eiswürfelzubereitung gehören zur Standardversion dieses Modells. Das Modell RF56J9041SR ist ähnlich wie der vorher beschriebene Kühlschrank aufgebaut mit dem Unterschied, dass der Gefrierbereich mit Türen und nicht mit Schubladen geöffnet wird.

Sehr gute Leistung! Samsung RF56J9041SREG

2.676,45 € 4.089,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Amerikanische Kühlschränke von Samsung sind sehr beliebt und schneiden unterm Strich auch immer sehr gut ab. Wir halten Samsung für eine sehr gute und zuverlässige Marke.

 

Aufregende Modelle von LG und anderen Herstellern

Eine vielfältige Auswahl amerikanischer Kühlschränke bietet die Produktpalette von LG. Es darf jedoch nicht übersehen werden, dass auch andere Hersteller amerikanische Kühlschränke in ansprechenden Variationen anbieten. Nicht zu vergessen ist Smeg, ein italienisches Unternehmen, das amerikanische Kühlschränke mit italienischem Flair wunderbar kombiniert. Eine Innovation für jede Küche und für Bewohner, die sich etwas Besonders gönnen. Die Eigenschaften der Side by Side Kühlschränke von Smeg unterscheiden sich größtenteils nicht von denen anderer Hersteller. Was sich grundsätzlich unterscheidet ist die Farbe, wie zum Beispiel das Modell SBS8004PO in der Farbe creme.

 

Uns ist von verschiedenen Testportalen der amerikanischen Kühlschränke bekannt. Ausgezeichnete Noten erhielten dort Modelle von Samsung, Bosch, BEKO, LG und Smeg. Der Aufbau ist in der Regel gleich, über die verschiedenen Extras verfügen die meisten Modelle. Gravierende Unterschiede liegen bei den Preisen; hier lohnt es sich, die Testergebnisse der Testportale zu studieren. Einen direkten Test erhält man bei uns nicht, wir haben die Produkte nicht in der Hand und somit nicht getestet.

LG GSP 325 PZCV

1.029,00 € 1.299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen

 

Amerikanische Kühlschränke von Gorenje

Gorenje ist ein Küchen-/ Elektrohersteller aus Deutschland. Deutschland ist bekannt für ihre Innovationen und die Qualität. Dieses Konzept hat die Firma Gorenje aufgenommen und setzt es prima in die Tat um. Sie sind in ganz Europa für ihre gute Qualität bekannt und erleben einen Aufschwung. 

Sie sind aber noch nicht all zu lange auf dem markt der amerikanischen Kühlschränke. Aber dennoch liefern sie fabelhafte arbeit ab wie wir bei dem Modell Gorenje NRS9181CXB merken. Es hat alle nur erträumlichen Features und das gesamt Paket stimmt einfach. Wir können diese Firma und dieses Produkt nur empfehlen. 

 

Gorenje ist eine relativ neue Firma in dem Bereich der amerikanischen Kühlschränke. Sie können aber schon bei den großen Herstellern wie Samsung, LG oder Beko mithalten. Sie überzeugen mit ihrer guten Qualität und Innovationen.

Sehr guter Preis! Gorenje NRS9181CXB

1.039,90 € 1.499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen

 

 

amerikanische kKühlschränkePreis-Leistungs-Verhältnis

Verschiedene Testportale zeigen, dass amerikanische Kühlschränke nicht zwangsläufig kostspielig sein müssen. Nur selten wurden auf den verschiedenen Seiten das teuerste Modell am besten Bewertet. Modelle im mittleren Preissektor waren meistens ganz vorne, in der Mitte waren alle Preisklassen vertreten. Es gibt also keine direkte Definition-Teuer gleich gut oder so.

Schaut man sich die Preise der Side by Side Kühlschränke an, finden viele Menschen diese zu teuer. Dies ist nicht der Fall, denn amerikanische Kühlschränke verfügen über ein weit größeres Fassungsvermögen als herkömmliche Kühl-Gefrier-Kombinationen. Allein der Kühlbereich ist riesig und fasst den Wocheneinkauf einer vierköpfigen Familie. Ebenfalls auf der Hand liegt, dass der Gefrierbereich so ausgelegt ist, dass er Vorräte auch für Großfamilien aufnimmt.

Wer möchte schon zu viel zahlen und zu wenig Leistung bekommen? Es ist nervig zu erfahren, dass es ein Gerät gibt welches exakt gleich viel kostet aber mehr kann und besser ist. Also mach es dir einfach und achte auf das Preis-Leistungsverhältnis.

 

 Gebrauchte amerikanische Kühlschränkeamerikanische Kühlschränke

Die Preise für gebrauchte amerikanische Kühlschränke liegen im extrem günstigen Bereich, doch kann sich dieser Kauf zu einem Fehlschlag entpuppen. Jede Technik, auch die der amerikanischen Kühlschränke, unterliegt dem Verschleiß. Einen Kühlschrank zu reparieren lohnt sich in keinem Fall. Besser ist es einen neuen amerikanischen Kühlschrank zu kaufen und die Finger von gebrauchten Modellen zu lassen. Neue amerikanische Kühlschränke haben, wie alle technischen Geräte, eine Garantie, die dann greift, wenn der Kühlschrank die Arbeit verweigert. Ein weiterer Faktor von gebrauchten Kühlschränken abzusehen ist das Fortschreiten der Technologien. Die heutigen amerikanischen Kühlschränke verfügen über eine weitaus bessere Technologie wie die, die vor einigen Jahren auf dem Markt waren. Schauen Sie sich die amerikanischen Kühlschränke an und entscheiden Sie sich dann für das Modell, das Ihre Ansprüche erfüllt.

Also lieber gleich ein bisschen mehr Geld in die Hand nehmen, anstatt ein kaputtes Gerät zu kaufen!

 

1234
Gorenje NRS9181CXB thumbnail Sehr guter Preis! Samsung RF56J9041SREG thumbnail Sehr gute Leistung! Samsung RS7778FHCSLEF thumbnail Gute Kundenrezession! LG GSP 325 PZCV thumbnail
Modell Gorenje NRS9181CXBSamsung RF56J9041SREGSamsung RS7778FHCSLEFLG GSP 325 PZCV
Bewertung
Preis

1.039,90 € 1.499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

2.676,45 € 4.089,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.197,00 € 1.891,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.029,00 € 1.299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
KaufenKaufenKaufenKaufen

Zusammenfassung

Viele Informationen über amerikanische Kühlschränke haben wir Ihnen vermittelt. Um Ihnen die Wahl Ihres persönlichen amerikanischen Kühlschranks zu erleichtern, fassen wir unser Informationsmaterial zusammen. Denn in der amerikanischen Kühlschränke Welt verliert man schnell den Überblick.

 

amerikanischen KühlschränkePlatzbedarf ermitteln

Im ersten Schritt messen Sie den vorhandenen Platz aus. Die üblichen Kühl-Gefrier-Kombinationen sind knapp 60 Zentimeter breit und etwas mehr als 50 Zentimeter tief. Amerikanische Kühlschränke sind mindestens 90 Zentimeter breit und fast einen Meter tief. Sofern Sie nicht in einer Dachwohnung mit schrägen Wänden Ihr Zuhause haben, spielt die Höhe von 180 Zentimeter keiner Rolle. Wichtig ist, dass der Kühlschrank in der Nähe einer Steckdose seinen Standort erhält.

Auch wenn Sie über eine Einbauküche verfügen; ein amerikanischer Kühlschrank lässt sich nicht in einen Schrank einbauen. Das liegt allein schon an den Maßen, die für jeden Schrank zu große sind. Sie können den Kühlschrank jedoch in Ihre Küche integrieren, beispielsweise als Hingucker an der gegenüberliegenden Wand.

Amerikanische Kühlschränke sind sehr groß. Dennoch gibt es sehr viele Vorteile, z.B. kein Wasseranschluss oder ähnliches ist nötig. Amerikanische Kühlschränke sind sehr von Vorteil in vielen Wohnungen.

 amerikanische Kühlschränke

Energie

Wählen Sie ein Modell der amerikanischen Kühlschränke größenmäßig nach Ihrem Bedarf aus. Achten Sie dabei auf die Energieeffizienz von mindestens A+; je mehr Pluszeichen nach dem „A“ vorhanden sind, umso sparsamer arbeitet das Gerät. Bedenken Sie, das teuerste Modell muss nicht zwangsläufig die bessere Wahl sein. Informieren Sie sich vor dem Kauf auf den bestimmten Seite über deren Einschätzung bezüglich bestimmten Produkten.

Amerikanische Kühlschränke sind mit einer sehr guten Energiebilanz ausgestattet, diese sollten Sie vor allem bei neueren Produkten nutzen.

 

Minibar und Eiswürfelspender

Nutzen Sie die Vorteile der Minibar, die Sie, wenn Sie keine Minibar wollen, als zusätzliches Kühlfach nutzen können. Auch der Eiswürfelspender hat viele Vorteile. Dieser spendet nicht nur Eiswürfel und Crushed Ice, sondern auch Sprudelwasser. Ein extra Wasseranschluss wird für dieses Extra nicht benötigt.

Amerikanische Kühlschränke sind mit sehr vielen verschiedenen Features ausgestattet, ein Highlight ist die Minibar und der Eiswürfelspender!

 

Getrennte Bereiche

Amerikanische Kühlschränke und die getrennten Bereiche.

Achten Sie darauf, dass Kühlbereich und Gefrierbereich voneinander getrennt sind. Sie öffnen den Kühlschrank öfters; den Gefrierschrank weniger. Getrennte Bereiche sparen Strom und arbeiten effektiver.

 

Tableau

Die Vielzahl der Modelle verschiedener Hersteller verfügen in der Regel über ein Tableau. Dieses gestattet das Einstellen der Temperatur im Gefrierbereich. Achten Sie auf die Einstellungsmöglichkeiten und wählen Sie idealerweise ein Tableau, bei dem Sie die Temperatur selbst regeln können. Bei einigen Tableaus sind nur vorgegebene Temperaturen einstellbar.

Über das Tableau lassen sich Temperatur und vieles mehr leicht einstellen. Amerikanische Kühlschränke machen ein leichteres Leben möglich.

 

Bedarf ermitteln

Eine Faustregel besagt, pro Person ist beim Kühlschrank ein Nutzungsinhalt von 50 Liter, beim Gefrierschrank von 150 Liter sinnvoll. Lassen Sie sich von diesen Werten nicht beeindrucken! Diese Werte sind kein Muss, sondern dienen als Orientierung. Wählen Sie lieber ein Modell der amerikanischen Kühlschränke aus, der mehr Innenraumvolumen in beiden Bereichen hat. Man kann immer einen Bereich nicht auffüllen; einen Bereich hinzufügen kann man nicht. Deshalb lieber einen etwas größeren Kühlschrank wählen, damit auch „Reserveplatz“ für den Einkauf beispielsweise von Sonderangeboten vorhanden ist.

Amerikanische Kühlschränke brauchen Platz, machen Sie sich also lieber im Vorfeld die Arbeit und Messen Sie alles aus, als es später zu bereuen es nicht getan zu haben.

 

Unverzichtbar ist die NoFrost Technikamerikanischer Kühlschrank

Ein Muss ist die NoFrost Technik, die ein automatisches Abtauen gewährleistet. Diese Technik macht sich immer bezahlt, auch wenn Ihr amerikanischer Kühlschrank lange Jahre seinen Dienst verrichtet hat. Ein Kühl- und Gefrierschrank verbraucht weniger Strom, wenn er regelmäßig abgetaut wird. Und gerade dies gewährleistet die NoFrost Technik.

 

Wir halten all diese Punkte für sehr wichtig und jeder der auf der Suche nach amerikanische Kühlschränke ist. Sollte sich zu diesen Punkten Gedanken machen.

 

amerikanische KühlschränkeAmerikanische Kühlschränke gebraucht gekauft

Im unteren Preisbereich der amerikanischen Kühlschränke gibt es viele gebrauchte Angebote. Wer lange Freude an seinem Modell der amerikanischen Kühlschränke haben will, der lässt von gebrauchten Kühlschränken die Finger weg. Dafür gibt es mehrere Gründe, zwei wollen wir Ihnen kurz erläutern:

Die heutige Technik ist der vorherigen weit überlegen. Wie bei allen elektrischen und elektronischen Geräten schreitet auch bei Haushaltsgeräten, zu denen der amerikanische Kühlschrank zählt, die Technik ständig weiter. Wer ein gebrauchtes Haushaltsgerät verkauft, der hat sich längst eines mit neuester Technik ausgestattet gekauft.

Nicht minder zu beachten ist der Zustand der gebrauchten amerikanischen Kühlschränke. Ohne Grund verkauft niemand ein funktionsfähiges Gerät. Es sei denn, das Gerät zeigt bereits Verschleißerscheinungen oder fällt durch „Macken“ unangenehm auf.

Die meisten gebrauchten Haushaltsgeräte sind zwar preislich attraktiv, doch oft sind sie den Kaufpreis nicht wert. In der Regel ist die Lebenserwartung von gebrauchten Haushaltsgeräten sehr gering.

 

Der amerikanische Kühlschränke Markt

Wie ist der Markt der amerikanischen Kühlschränke aufgestellt? Allgemein ist zu sagen es gibt eine große Menge an verschiedensten Herstellern. Das kommt da sehr viele die amerikanischen Kühlschränke in ihr Sortiment genommen haben da sie immer beliebter werden und immer mehr nachgefragt werden. Leider sollte man unbedingt einen amerikanischen Kühlschrank Vergleich machen da nicht alle Produkte empfehlenswert sind. Man sollte sich auch an die besten Hersteller wie Beko, LG, Samsung und Gorenje halten. Es gibt auch noch den ein oder anderen guten Hersteller, diese haben wir aber nicht in unserer Auswahl. 

Leider gibt es auch immer wieder vereinzelt Fälle von Qualitätsproblemen bei verschiedenen amerikanischen Kühlschrank Herstellern. Es gibt sehr viele verschiedene Ausführungen mit den verschiedensten Features, Tools oder anderem Spielzeug. Der amerikanische Kühlschrank wird Jahr für Jahr mit neuen spektakulären Dingen ausgestattet. Es lohnt sich also immer wieder auf ein neues Modell umzustellen.

Leider gibt es auch zahlreiche billig Hersteller. Wie es aber oftmals bei billig Sachen ist, stimmt auch bei den amerikanischen Kühlschränken nicht immer die Qualität und das Preis-Leistungsverhältnis.

Vertrau also lieber auf die Besten der Besten ansonsten könnte es sein, dass du doppelt zahlen wirst. Lieber bisschen mehr Geld in die Hand nehmen und auf der sicheren Seite sein.

 

Sie entscheidenamerikanische Kühlschränke

Entscheiden Sie, welches Modell der amerikanischen Kühlschränke Sie in Ihrer Küche aufstellen wollen. Wählen Sie ein neues Modell, das Ihren Bedürfnissen und Wünschen entspricht. Informieren Sie sich vor dem Kauf anhand von Testquellen, damit sie ein Gerät bekommen, welches ihren kompletten Erwartungen entspricht.

Nach dem Kauf genießen Sie das Privileg einen amerikanischen Kühlschränke in Ihrer Küche zu haben. Freunde und Bekannte blicken neidvoll auf dieses schöne Exemplar, das Ihre Küche optisch aufwertet. Freuen Sie sich über den Komfort des amerikanischen Kühlschranks, der Ihnen gestattet, größere Vorräte einzukaufen und korrekt zu lagern.

Wir können nur Ratschläge und Vergleiche abliefern. Im Endeffekt entscheiden aber Sie mit oder ohne unseren amerikanischen Kühlschrank Ratgeber, ob Sie sich einen amerikanischen Kühlschrank sich zulegen. 

 

Rund um die amerikanische Kühlschränke

Wissenschaftler haben im Jahr 2002 heraus gefunden, dass Lebensmittel sehr viel an ihren Mikronährstroffen verloren haben. Es ist die rede von bis zu 95% Verlust von 1985-2002.  Aber was hat das mit den amerikanischen Kühlschränken zu tun? Na ja einer seits kann man was ändern und sich selbst bzw. der Familie was gutes tun und nur gute Lebensmittel einkaufen. Aber man kann na klar auch was mit dem Kühlschrank machen. Denn dieser Verlust wird im Nachhinein noch verstärkt durch falsche Lagerung und falsches Kochen. Ist es wirklich notwendig, dass fast alle Lebensmittel in den amerikanischen Kühlschrank müssen? Oder kann man nicht auch welche draußen lassen.